FAQ

Pferdesuche

HorseBase Pferdemarkt

Ob Sie nun Pferde zum Verkauf anbieten oder Pferde suchen möchten. Der HorseBase-Pferdemarkt bietet Ihnen eine Plattform zum optimalen und sicheren online Kauf oder Verkauf Ihres Pferdes oder Pferdezubehörs, wie z.B. Sättel oder Reitbekleidung.

Pferdekauf und Pferdeverkauf werden so in unserem Pferdemarkt zu einem erfolgreichen Erlebnis. HorseBase ist bisher der einzige Pferdemarkt mit internationaler Umkreissuche - so macht die Pferdesuche freude!

Besuchen Sie auch unsere Pferdelinkliste und präsentieren dort Ihren Handelsstall oder Ihr Unternehmen. Die Einträge werden dann direkt mit Ihren Inseraten verlinkt.

Interessante Bücher finden Sie in unserem Pferdebuchshop.

Übrigens: HorseBase ist ein moderierter Pferdemarkt, d.h. uns bekannte unseriöse Anbieter und Käufer sind bei uns gesperrt.

FAQ

Kontakt per Skype: Mein Status

Ich habe meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen. Wie komme ich an meine Accountdaten?
HorseBase wird nicht richtig angezeigt. Was kann ich tun?
Das Hochladen von Bildern dauert sehr lange. Warum ist das so?
Warum wurde mein Inserat von Ihnen gelöscht?
Wie lösche oder bearbeite ich mein Inserat?
Was sind denn PushPoints™?

Ich habe meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen. Wie komme ich an meine Accountdaten?

Wenn Sie einen Benutzeraccount auf HorseBase haben, können Sie sich Ihre Accountdaten über die beiden kleinen Symbole oben rechts auf unserer Seite nochmal zuschicken lassen.
Wenn Sie Ihre Inserate als Gast aufgegeben haben, müssen Sie in der Detailansicht der jeweiligen Inserate auf den Link "Adminstrationsdaten nochmal schicken" (unterhalb der Bilder) klicken. Nachdem Sie Ihre E-Mailadresse angegeben haben, werden Ihnen dann die Administrationsdaten zu dem jeweiligen Inserat zugeschickt.

HorseBase wird nicht richtig angezeigt. Was kann ich tun?

Es gibt mehrer Möglichkeiten, warum HorseBase bei Ihnen nicht richtig angezeigt wird. Beachten Sie biite folgendes:

  • Verwenden Sie einen aktuellen Browser.
  • Gestatten Sie JavaScript von der HorseBase-Domäne (horsebase.de, horsebase.com etc.) und von google.com, googleapis.com
  • Gestatten Sie Cookies von der HorseBase-Domäne.
Das Hochladen von Bildern dauert sehr lange. Warum ist das so?

Das Hochladen von Bildern funktioniert nur mit dem Internet Explorer nicht richtig. Das liegt an diversen Sicherheitsproblemen dieses Browsers. Benutzen Sie bitte Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera.

Warum wurde mein Inserat von Ihnen gelöscht?

Sie haben mit Ihrem Inserat hat gegen unsere Marktregeln verstoßen. Lesen Sie bitte unsere Regeln sorgfältig.

Wie lösche oder bearbeite ich mein Inserat?

In der Bestätigungsmail zu Ihrem Inserat finden Sie Direktlinks zum Löschen, Bearbeiten und Verlängern Ihres Inserates. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Link.

Was sind denn PushPoints™?

Zweck der PushPoints™ (PPs) ist die Verbesserung der Position Ihrer Anzeige und somit die Erhöhung der Verkaufschancen. PushPoints™ stehen nur registrierten Benutzern zur Verfügung.

PushPoints™ sind Ranglistenpunkte, die Ihrem Konto gutgeschrieben werden. Die Anzahl der verfügbaren PPs finden Sie im Menü "Kotrollzentrum->PushPoints™" und bei der Anzeigenaufgabe oder -bearbeitung.

Beim Einstellen oder Überarbeiten Ihres Inserates können Sie PushPoints™ für verschiedene Optionen zuordnen. Sie haben hier die Wahl zwischen folgenden Zuordnungen, wobei Mehrfachzuordnungen natürlich möglich sind. Die hier angegebenen Kosten pro Darstellung sind nur Beispielwerte.

  1. TOP-5:
    1. Hauptseite TOP-5:
      Ihre Anzeige wird auf der Hauptseite in die TOP-5 gepusht.
    2. Kategorien TOP-5:
      Ihre Anzeige wird in die TOP-5 der jeweiligen Kategorie gepusht.
  2. Listenansicht:
    Hierbei wird Ihr Inserat in der Listenansicht der jeweiligen Kategorie vor allen Standart, Pro- und Premiuminseraten angezeigt.
  3. Farbige Darstellung:
    Ihre Anzeige wird in der jeweiligen Kategorie farbig (leicht roter Hintergrund) hervorgehoben.

  4. Homepagelink:
    In der Detailansicht wird, sofern vorhanden, ein Link zu Ihrer Homepage angezeigt.

PPs sind ein sogenanntes "PayPerView"-Zahlungsmittel; jedes Mal, wenn Ihr Inserat angezeigt wird, wird eine bestimmte Menge an PPs von den dem Inserat zugeordneten PPs angezogen.

Die Inserate erscheinen in den Listendarstellungen normalerweise in der Reihenfolge des Einstelldatums. Ordnen Sie Ihrem Inserat PushPoints™ für die Listenansicht zu, steht Ihr Inserat immer, d.h. solange PushPoints™ verfügbar sind, vor allen neuen Inseraten. Die Anzeige mit den meisten PPs steht immer ganz oben.
Zu Punkt 1a. und 1b.: In den TOP-5 erscheinen zufällig ausgewählte PushPoints™- und bezahlte Inserate.

Je mehr PPs Sie Ihrer Anzeige zuordnen, desto länger bleibt diese an einer oberen Position. Buchen Sie für Ihre Anzeige z.B. 10.000 "Listenansicht" PPs, so wird Ihre Anzeige dort genau 5000 Mal vor allen nicht gepushten Inseraten angezeigt.

Wird Ihr Inserat in der jeweiligen Rubrik oder den TOP-5 angezeigt, so wird Ihr PushPoint™-Konto um die jeweilige Anzahl von PPs verringert (sofern Sie PPs für diese Anzeige gebucht haben). Bitte achten Sie darauf, sich immer auf der Seite einzuloggen um nicht selbst Ihre PushPoint™-Anzahl zu verringern.

Der große Vorteil der PPs gegenüber anderen konstenpflichtigen Anzeigenangeboten liegt darin, dass Sie die PPs Ihren Anzeigen beliebig zuordnen und auch wieder zurückbuchen können. Verkaufen Sie Ihr Angebot schon nach wenigen Tagen, so buchen Sie einfach die restlichen PPs auf Ihr Konto zurück. So entsteht Ihnen kein Verlust.

Zum Testen der Möglichkeiten haben wir Ihnen 1.000 PPs auf Ihr Konto gebucht. Über ein Feedback würden wir uns freuen.

Translating... 0%
If the progress stops, please reload the page.